Sonnenschutz für die Haut

sommer hautpflegePerfekt geschützt
Wie Sie Ihrer Haut im Sommer zu Gesundheit und Frische verhelfen.

Endlich ist es soweit- Der Sommer ist da! Die Tage sind wieder länger, die Sonne scheint und die Kleidung wird luftiger.

 

Die Haut langsam an die Sonne gewöhnen

Nur leider ist da Vorsicht geboten. Unsere Haut ist die Sonne nicht mehr gewohnt und verbrennt dadurch schneller, denken Sie bitte daran, denn Ihre Haut verzeiht nichts!
Ich empfehle Ihnen zu Beginn einen hohen Lichtschutzfaktor (ca LSF 30) zu verwenden , sie können ihn dann nach einer Gewöhnungsphase langsam etwas senken. Beim Urlaub im Ausland bitte bei einem hohen LSF bleiben, da gerade am Meer und in den Bergen die Sonneneinstrahlung viel intensiver ist. Sehr helle und empfindliche Hauttypen sollten immer einen sehr hohen von LSF 50+ (auch bei uns in Deutschland!) verwenden!


Auf die richtige Behandlung kommt es an

 

after sun pflegeCremen Sie ihre Haut ca eine halbe Stunde  bevor sie in die Sonne gehen ein. Dabei ist zu beachten, dass sie die Sonnencreme reichlich auf die gereinigte Haut auftragen. Für die empfindlichen Stellen wie Nasenrücken, Ohren, Schultern, Schlüsselbein, sogar den Scheitel auf dem Kopf,  empfehle ich Ihnen einen Sunblocker zu verwenden. Cremen Sie ihre Haut zwischenzeitlich, auch bei einer wasserfesten Sonnenpflege nach dem Aufenthalt im Wasser nach! Bedenken Sie aber, dass sich auch beim Nachcremen der Sonnenschutz nicht erneut verlängert!

 

Spezielle Feuchtigkeitsmasken helfen der Haut sich zu regenerieren

 

Nach dem Aufenthalt in der Sonne empfiehlt es sich eine Aftersun Lotion zu verwenden um der Haut die Feuchtigkeit und Mineralien zurück zu geben, die sie durch Sonne und Schwitzen verloren hat.  Spezielle Feuchtigkeitsmasken und Seren  z.B. mit Aloe Vera helfen der Haut sich zu regenerieren und füllen Ihre Feuchtigkeitsreserven wieder auf.

 

Auch erfrischende  After-Sun Behandlungen bei Ihrer Kosmetikerin  sind optimal, um die Reserven Ihrer Haut wieder mit Feuchtigkeit und  Mineralien aufzufüllen, die Regeneration anzukurbeln und ihr ein frisches Aussehen zu verleihen.  Ihre Bräunung hält durch diese Pflege länger und der vorzeitigen Hautalterung wird vorgebeugt.
Und nicht vergessen - immer viel trinken! Am Besten eignen sich Saftschorlen und Mineralwasser.

Laura Krüger

buttonKosmetikstudio Laura Krüger

Fotos: istockphoto.com